Aktuell Trainerin Basisangebot Einzelcoaching Tipps und Anregungen    Texte    Home



Aktuellaktuell | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7

"Wenn schon streiten, dann richtig! Know How für eine andere Streitkultur"

Durch Streit soll im Grunde genommen etwas verändert werden: im Team, im Unternehmen/in der Einrichtung/in der Schule oder in der Familie. Mit Veränderung vollzieht sich Entwicklung. Streiten ist menschlich wie das Atmen.

Problematisch ist heutzutage die Streitkultur! Sie hinterlässt mehr Opfer als Gewinner.

Streit wird im schärfsten Falle zum "Krieg". Deshalb fürchten ihn viele. Wer streitet, bedroht. Wer "bestritten" wird, erhält Blessuren. Beide Seiten zahlen mit erhöhtem Einsatz an Nerven, Zeit und Geld…

Es ist Zeit für eine a n d e r e Streitkultur!

Ziele des Kurses

  1. Beispiele, Bedingungen, Ursachen für Streitsituationen untersuchen

  2. Abbau der Angst vor dem Streiten erleben

  3. Wege zur besseren Selbststeuerung von intensiven Gefühlen trainieren

  4. Konstruktiven Umgang mit Aggression und Feindseligkeit im Gespräch praktizieren

  5. Tit-for-Tat-Gesprächsführung als besonders praktikable Strategie wert schätzen

Inhalte

  • Sinnestätigkeit, Denkmuster, Verhaltensgewohnheiten und deren Wechselspiel

  • Wirkungen von Streit, Aggressivität und Feindseligkeit auf Körper, Geist, Psyche

  • Überwindung/ Reduzierung von Angst- und Unterlegenheitsgefühlen

  • Ad- Hoc-, und Mentalstrategien für die bessere Steuerung von Gefühlen

  • Schaffen einer Situation von Vertrauen, Akzeptanz, Freiraum und Wertschätzung vom Grundsatz her

  • Gespräche vorbereiten, durchführen und nachbereiten mit der Tit-for-Tat-Strategie

  • Entwickeln von Streitszenarien für die bewusste Anwendung der Tit-for-Tat- Strategie

Methodik

  • Einheit Erfahrung-Erkenntnis-Training-neue Erfahrung/Erkenntnis

  • Sofortiges Überprüfen des Erworbenen nach den 6 Kriterien für Gewissheit

  • Kombination Gruppenarbeit-Rollenspiel-Dozentenbeitrag-Powerpointpräsentation- Bewegungs-, Entspannungsübungen-Script

Wer richtig streiten will, sollte fühlen können, wirklich denken wollen und sich steuern können.






© 2008 ff. | E-Mail: info@mental-psyche-training.de Stand: 03/15